Univ.-Prof. DDr. Hans Schelkshorn

© der knopfdrücker

© der knopfdrücker

Univ.-Prof. DDr. Hans Schelkshorn

Lehrstuhlinhaber seit 01.10.2019. Institutsvorstand seit 01.10.2016.

Adresse:
Institut für Interkulturelle Religionsphilosophie
Kath.-Theol. Fakultät
Universität Wien
Schenkenstraße 8-10, Zimmer 5OG 008,
1010 Wien

E-Mail: johann.schelkshorn@univie.ac.at
Mobil: 0043-664-8175492
Telefon: 0043-1-4277-30703

Prof. Schelkshorn ist im SoSem 2024 auf Forschungsfreisemester mit einigen längeren Auslandsaufenthalten und damit nur eingeschränkt erreichbar.
Schriftliche Prüfungstermine finden statt.

 

Allgemeine (u.a. studien-bezogene) Fragen richten Sie bitte an agnes.leyrer@univie.ac.at

Curriculum Vitae

Publikationen & Medienauftritte

Aktivitäten (aktuell)

ORCID-ID: orcid.org/0000-0001-8574-2983

aktuelle Publikationen und Aktivitäten

  • Informationen zur Forschungsreise in Argentinien und den USA während des Forschungsfreisemesters 2024S demnächst HIER.

  • Rethinking European Modernity: Reason, Power and Coloniality in Early Modern Thought, London/New York/Dublin Bloomsbury Academic 2024, 512 Seiten.
    [Link Open Access E-Book] [Link zum Verlag]
    DOI: 10.5040/9781350266803, ISBN HB: 978-1-3502-6677-3, ISBN ePDF: 978-1-3502-6678-0, ISBN eBook: 978-1-3502-6679-7
  • Hg. zusammen mit Rudolf Langthaler: Okzidentale Konstellationen zwischen Glauben und Wissen. Beiträge zu Jürgen Habermas' Auch eine Geschichte der Philosophie. Mit einer Replik von Jürgen Habermas. Darmstadt: WBG Academic 2023.
    ISBN 978-3-534-27658-5, eBook (PDF): 978-3-534-27660-8.
  • Hans Schelkshorn, Herman Westerink (Hg.): Religious Experience, Secular Reason and Politics around 1945. Sources for Rethinking Religion and Spirituality in Contemporary Societies.
    J-RaT Supplementa, Band 3. Paderborn: Brill Schöningh 2024. E-Book: ISBN 978-3-657-79450-8, Februar 2024. Festeinband: ISBN 978-3-506-79450-5, erscheint 11.3.2024.