Das Institut für Christliche Philosophie

vertritt das Fach Philosophie im Fächerkanon der Katholisch-Theologischen Fakultät an der Universität Wien. Die Vermittlung profunder Kenntnisse aus Philosophie ist ein wesentlicher Aspekt in den theologischen Studienfächern und Studienplänen, mit einem hohen Anteil und einer Vielfalt an Pflichtlehre. Darüber hinaus sind viele Lehrveranstaltungen auch für Studierende der Philosophie anrechenbar.

Öffnungszeiten / Urlaub

Standardöffnungszeiten während des Semesters bzw. Vorlesungsbetriebs:
Dienstag und Mittwoch 10-12 Uhr, Donnerstag 16-18 Uhr, sowie nach individueller Terminvereinbarung.

Das Sekretariat wird von Montag 8.4. bis inklusive Montag 22.4.2019 nicht besetzt sein.

Osterferien (15.4. - 28.4.2019):
Das Sekretariat wird am Mittwoch 24.4. und voraussichtlich Donnerstag 25.4. geöffnet sein.


Absage Vorlesung "Philosophie der Neuzeit"

im Sommersemester 2019

Die Vorlesung "Philosophie der Neuzeit" findet im SoSem 2019 doch nicht statt.
Prüfungen sind bei Prof. Schelkshorn möglich über Ersatzlernstoff (neu ab März 2019), siehe hier:
http://ph-ktf.univie.ac.at/studium/ersatzneuzeit

Prüfungstermine dazu finden Sie hier:
https://ufind.univie.ac.at/de/course.html?lv=010290&semester=2016S

Derzeit wird die Möglichkeit zusätzlicher schriftlicher Prüfungen evaluiert.

Neuigkeiten

06.03.2019
 

Externe Lehraufträge

Wir begrüßen Thomas AUINGER und Branko KLUN als externe Lehrende im Sommersemester 2019!

28.02.2019
 

"Inter", erschienen Februar 2019

11.04.2018
 

gegen Voranmeldung / Anfrage bei agnes.leyrer@univie.ac.at

06.02.2018
 

"Kant über den Glauben und die 'Selbsterhaltung der Vernunft'.

Sein Weg von der 'Kritik' zur 'eigentlichen Metaphysik"