Bevorstehende Veranstaltung

  • Donnerstag 01.06.2017:
    Gastvortrag von Holm TETENS, 16:45 - 18:15, HS 47
    :
    Gott als Antwort auf Fragen, dei wir nicht loswerden. Zur komplexen Argumentstruktur rationaler Theologie.
    (im Rahmen der Vorlesung "Aufbaukurs Phil. Gotteslehre" von Michael Hofer)
    Auch anrechenbar fürs ökumenische, interdisziplinäre DoktorandInnen-Seminar.
  • Donnerstag 16. und Freitag 17.11.2017:
    Tagung "Religiöse Erfahrung, säkulare Vernunft + Politik um 1900"

    Organisiert von Hans Schelkshorn, Forschungsplattform "Religion and Transformation in Comteporary Society" und dem Titus Brandsma Institut in Nijmegen.
    Details folgen noch.