Das Institut für Christliche Philosophie

vertritt das Fach Philosophie im Fächerkanon der Katholisch-Theologischen Fakultät an der Universität Wien. Die Vermittlung profunder Kenntnisse aus Philosophie ist ein wesentlicher Aspekt in den theologischen Studienfächern und Studienplänen, mit einem hohen Anteil und einer Vielfalt an Pflichtlehre. Darüber hinaus sind viele Lehrveranstaltungen auch für Studierende der Philosophie anrechenbar.

Neuigkeiten

11.04.2018
 

gegen Voranmeldung / Anfrage bei agnes.leyrer@univie.ac.at

09.04.2018
 

Die Eroberung Amerikas und die "Schule von Salamanca"

Freitag 20.4.2018, 14:30 - 19:00

Otto-Mauer-Zentrum

28.03.2018
 

Hans Schelkshorn: Rechtspopulismus und Christentum

25.4.2018, 14:00

Café Theol

06.02.2018
 

"Kant über den Glauben und die 'Selbsterhaltung der Vernunft'.

Sein Weg von der 'Kritik' zur 'eigentlichen Metaphysik"

28.06.2017
 

der Theologischen Fakultät der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Wir gratulieren herzlichst!

31.01.2017
 

Hg: Rudolf Langthaler, Michael Hofer

Wiener Jahrbuch für Philosophie, Band XLVIII (48) / 2016)

Wien: New academic press 2017

Öffnungszeiten / Urlaub

Das Sekretariat hat während des Semesters  folgende Kern-Öffnungszeiten:
Dienstag und Mittwoch 10-12 Uhr, Donnerstag 16-18 Uhr, sowie nach individueller Terminvereinbarung.