Prüfungen

Prüfungen über "Hermeneutik, Erkenntnis- und Wissenschaftstheorie" und Teile davon

Neu: Prüfungen bei Prof. Schelkshorn bis Ende Februar 2018 möglich,
basierend auf aktualisiertem Ersatzlernstoff zur Vorlesung "Hermeneutik, Erkenntnis- und Wissenschaftstheorie" (010008, WS 2016/17, gelesen von Christopher Meiller).

Danach ist die Prüfung wieder ab Ende Juni / Anfang Juli 2018 möglich bei Univ.-Ass. Dr. Markus Riedenauer, der die Vorlesung im Sommersemester 2018 neu liest.

Dieses Angebot richtet sich vor allem an Studierende, die eine der Prüfungsvarianten dringend benötigen.

- Hermeneutik, Erkenntnis- und Wissenschaftstheorie, 2 Std
- Hermeneutik, 1 Std
- Wissenschaftstheorie, 1 Std
- Erkenntnistheorie / Philosophie der Erkenntnis

Das Passwort erfahren Sie per E-Mail an agnes.leyrer@univie.ac.at

Prüfungstermine finden Sie auf U:FIND bzw. U:SPACE sowie hier auf der Institutshomepage unter Schelkshorn, Anmeldung jeweils 21 bis 7 Tage vor einem Prüfungstermin.

Bitte informieren Sie sich unbedingt vor Prüfungsanmeldung und Prüfungsantritt in Ihrem Studienplan, welche Prüfungen Sie benötigen!
Die Zusammenstellung der Ersatzliteratur finden Sie hier in einem Übersichts-PDF, ebenso die eingescannten Ersatztexte.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an agnes.leyrer@univie.ac.at 

Die Vorlesung "Hermeneutik, Erkenntnis- und Wissenschaftstheorie" (2 Std, 3 ECTS) wird im Sommersemester 2018 neu gelesen.